HeXXen 1733: Condemnatio - Werkzeuge und Abenteuer

Die Spielbox Condemnatio umfasst vier mittellange Abenteuer, die jeweils einzeln oder auch in Form einer Mini-Kampagne gespielt werden können. Das titelgebende Abenteuer Condemnatio führt die Jäger ins Kloster Eberbach im Rheingau. Seltsame Dinge gehen hier vor: ein Flüstern in der Dunkelheit, unfassbare Phänomene in der Basilika ... Bald beginnt das Morden. Können die Jäger das Geheimnis des Klosters ergründen und den Mörder stoppen? Die Verheißung des Goldes spielt in Göttingen des Jahres 1733. Die Jäger werden beauftragt, einen mysteriösen Mord zu untersuchen. Wenig später entfaltet sich eine Geschichte voller Rätsel und Phänome. Ein Dämon treibt sein Unwesen, doch wer hat ihn gerufen? Und warum? Teuflische Begierde spielt in der Residenzstadt Bonn. Die Anhänger eines Kults des Astaroth haben Teile der Gesellschaft infiltriert und scheinen sogar im Hof des Fürstbischofs aktiv zu sein! Um den Hintermännern auf die Spur zu kommen, müssen die Jäger nicht nur einige Kämpfe bestehen, sondern auch diplomatisches Geschick, List und Heimlichkeit unter Beweis stellen. In der Box enthalten sind viele zusätzliche Elemente, die im Rahmen des erfolgreichen Crowdfundings für HeXXen 1733 freigeschaltet wurden, darunter das vierte Abenteuer Das Tor zur Hölle, eine beidseitig bedruckte Tischmatte, das Extra Heft Geschenke des Teufels, Stanzbögen mit den vielen neuen Monsterplättchen und vieles mehr!

49,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • 2 Auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Kunden kauften dazu folgende Artikel: