Die Aschebrut

Die hier im LuLa Shop angebotenen Exemplare von "Die Aschebrut" hat der Autor Moritz Böger für die LuLa Community handsigniert.

Chronik der Söldner

"Den Pfad hinab kam ein Geschöpf, wie ich bisher keines aus der Nähe gesehen hatte. Die Körperform glich der eines Menschen, aber die Arme wirkten länger und endeten in knochig krummen Fingern. Die Haut grau und rau wie Vulkanasche. Keine Kleidung. Es war der erste Hautfresser, dem ich von Angesicht zu Angesicht begegnete."

Die geheimnisvolle Vulkaninsel Skelt.

Eine Gruppe Söldner soll im Dienst des Hochkönigs ermitteln, warum wertvolle Schwefellieferungen ausbleiben. Kjell Blutzopf übernimmt den Auftrag. Eine harmlose Quest, leicht verdientes Gold. Eigentlich.

Am menschenleeren Hafen stoßen die Abenteurer auf eine Leiche, die keines natürlichen Todes gestorben ist. Die Haut der Toten ist blass-grau und erinnert an Pergament. Kjell vermutet eine größere Katastrophe hinter dem mysteriösen Mord und will die Wahrheit herausfinden. Seine Gefährten sind die Kriegerin Jördis, der alte Haudegen Morten, der Heiler Veit, der Grünschnabel Kimi, die Brüder Sten und Stellan und das Großmaul Jasper.

Gemeinsam stoßen sie auf die sagenumwobene, unheilvolle „Aschebrut". Was weiß der Abt des Klosters im Gebirge? Was verheimlicht der Kult des "Erbauers"? Und können die Söldner der hilfsbereiten Novizin Svea vertrauen?

Eine gefährliche Welt, voll dunkler Magie, brutaler Klans und finsterer Geheimnisse.

Paperback, 350 Seiten
mit Illustrationen von Dorothee Wittstock

15,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • 5 Auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)