Vier gegen die Finsternis

Ein Solo-Rollenspiel (es gibt auch die Option kooperativ zu spielen) bei dem du eine Gruppe von vier Held:innen zusammenstellst, Dungeonkarten zeichnest und so die Finsternis mit deiner Gruppe erforschst. Du würfelst die Räume auf einer Zufallstabelle aus, zeichnest sie auf dein Karopapier ein, würfelst die Monster aus, die hier hausen und versuchst den Kampf zu gewinnen, damit du die Schätze erbeuten kannst. Es gilt Geheimnisse zu entdecken, Questen zu erfüllen, aber allen voran müsst ihr überleben! Das große Ziel ist es, den Herrscher des Dungeons zu finden und zu besiegen, aber – wie gesagt – das ist gar nicht so einfach …

Komplett neu illustriert von Björn Lensig und mit einem Cover von Lutz Winter. Übersetzt von Dietmar Krah, lektoriert von Verena Busch, Layout von Patrick "Pepe" Wittstock, redaktionell betreut von Stefan Barthel und Daniel Neugebauer.

156 Seiten in Farbe

Handliches 17x24cm Format (bekannt von Dungeon World, Monsterhearts, etc.)

Gebundene Ausgabe mit Lesezeichen

 

29,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • 1 Auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)