Torg Eternity - Cyberpontifikat Quellenbuch

BETE AM ALTAR DER HEILIGEN MASCHINE …
Das Cyberpontifikat ist ein Reich der Unterdrückung mittels Technologie, das vom High Lord Jean Malraux, dem ersten und einzig wahren Cyberpapst regiert wird. Gemäß den Lehren der Kirche ist das Fleisch sündig und das Metall rein.
Das Cyberpontifikat tauchte in der Rolle eines Retters in Avignon auf und kämpfte tapfer gegen die Dämonen und Invasoren aus anderen Reichen. Es hat sich inzwischen auf ganz Frankreich und Spanien und sogar bis ins ferne Brasilien ausgebreitet.
Innerhalb des Cyberpontifikats beten die Leute demütig auf den Knien. Sie fürchten sich vor Hexen
und Dämonen, die überall lauern können. Wenn sie nur entschlossen genug beten, und sich an die Gesetze der mildtätigen Kirche halten, dann erhalten sie die Chance, ihr unperfektes Fleisch mit glänzender, mechanischer Cyberware upzugraden.
Das Cyberpontifikat sichert sich seine Eroberungen nicht durch rohe Gewalt. Es wartet darauf, von den Leuten willkommen geheißen zu werden, die sich die Upgrades oder ein neues, erfüllendes und sorgenfreies Leben im allumfassenden GodNet wünschen.

39,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Artikel ist unterwegs zu uns
  • Lieferzeit: 9 - 10 Werktage (Ausland)