DSA5 - Die Verschwörung von Gareth

"Mein Lied … der Rabe … Mordkomplott … rettet …" Dann haucht der Barde sein Leben aus. So kündigte sich einst, 1985, das erste Abenteuer der Ausbauregel-Reihe, die legendäre Nummer A1, an. Kaiser Hal lud damals zum Turnier in die Kaiserstadt. Und das tut er nun, beinahe 40 Jahre später, erneut! Zeit und Hintergrund (998 BF bzw. 5 Hal) sind dieselben geblieben, doch das Abenteuer wurde stark erweitert und modernisiert. Die Helden können das Kaiserturnier nun mit all seinen Facetten und den aktuellen Regeln der 5. Edition von Das Schwarze Auge erleben, von Kneipen- und Jahrmarktsspielen über das Immanturnier und die Wagenrennen bis hin zu den ritterlichen Zweikämpfen, dem Buhurt und der Tjost. Sie können sich Rittern und Ringern im Kampf stellen, aber auch Alt-Gareth auf ihrer Spurensuche nach dem Mörder Odilberts und der namensgebenden Verschwörung durchforsten. Sie folgen verwirrenden Spuren und machen aufwieglerische Tendenzen aus, denn es köchelt im Schmelztiegel Gareth. Etwas Großes ist im Gange. Aber wem können die Helden trauen und wer sind ihre Widersacher? Ein DSA-Gruppenabenteuer für 2 6 Helden Genre: Wettstreit, Intrigenszenario, Detektivgeschichte

Voraussetzungen: aufrechte oder kaisertreue Turnierteilnehmer von jedwedem Schlag (adlige Krieger und Ritterinnen ebenso wie Helden ohne Stand, von bogenschießenden Elfen und Barden bis zu Schaukämpfern und fahrendem Volk im Jahrmarktstross).

Ort: Gareth (Alt-Gareth)

Zeit: Anfang Praios 998 BF (5 Hal)

Komplexität (Spieler/Meisterin): mittel / mittel

Erfahrung der Helden: kompetent bis meisterlich Wichtige

Fertigkeiten: Kampf: 4 von 4

Gesellschaftstalente: 3 von 4

Wissenstalente: 2 von 4 Lebendige Geschichte: 4 von 4

39,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Lieferzeit auf Anfrage
  • Lieferzeit: 9 - 10 Werktage (DE - Ausland abweichend)